Permakultur – Der Krameterhof von Sepp Holzer

Sepp Holzer der Agrarrebell aus Österreich stellt in dieser gelungenen Dokumentation seine Permakultur und sein Verständnis für die Natur vor.

Es geht darum natürliche Vorgänge der Natur zu nutzen, Klimazonen innerhalb des Garten, wie Schattenzonen mit entsprechenden Pflanzen zu bebauen.

Und Pflanzen sich gegenseitig unterstützen lassen, wie es in jedem wilden Wald und in jeder naturbelassenen Wiese geschieht.

Nehmt Euch diese halbe Stunde Zeit und taucht ein in eine völlig neue Welt der Nutzung der Natur zu unserem UND ihrem Vorteil:

Hier seht Ihr meine Bescheidenen Versuche ein Hügelbeet anzulegen, wie es in dem Buch Sepp Holzers Permakultur: Praktische Anwendung für Garten, Obst- und Landwirtschaft beschrieben wurde.

Der Natur zu liebe

Volker Schäfer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s